CORONA UPDATE vom 30.11.2020

Liebe Mitglieder,

Leider haben die am 29.10.2020 beschlossenen Maßnahmen und die damit verbundenen Einschränkungen ab dem 01.11.2020 nicht den gewünschten ausreichenden Erfolg gebracht. Zwar konnte der rasante stetige Anstieg an Neuinfektionen gestoppt werden, jedoch liegen die Zahlen noch immer deutlich im kritischen Bereich. Diesbezüglich haben die Bundesregierung sowie der Berliner Senat beschlossen, die Lockdown-Maßnahmen vorerst bis zum 22.12.2020 zu verlängern. Für den Sportbetrieb bedeutet das weiterhin folgende Einschränkungen:

Auswirkungen auf die ungedeckten Sportanlagen (Sportplätze usw.):

  • Sport ist nur allein oder mit einer weiteren Person kontaktfrei und unter Einhaltung der Abstandsregelungen (1,5 Meter) möglich
  • Bis einschließlich 12 Jahre darf in festen Gruppen bis max. 10 Personen + einen Trainer / eine Trainerin im Freien Sport gemacht werden (Sportplätze ohne Flutlichtanlage werden vom Sportamt nur bis 16:00 Uhr genehmigt. Die uns aktuell vom Sportamt zur Verfügung gestellten Sportanlagen verfügen teilweise über keine Flutlichtanlage. Was uns vor eine weitere Problematik stellt)

Auswirkungen auf die gedeckten Sportanlagen (Sporthallen):

  • die öffentlichen Sporthallen/Schwimmbäder (gedeckte Sportanlagen) sind nur für den Schulsport, den Sport an Einrichtungen der Berufsbildung, für den studienbezogenen Lehrbetrieb an Hochschulen sowie für Bundes- und Landeskaderathletinnen und -athleten, Profiligen und Berufssportlerinnen und -sportler zu öffnen. Rehasport darf für Teilnehmer mit einer ärztlichen Verordnung mit max. 10 Personen stattfinden. Die Sporthallen bleiben für den normalen Vereinssport geschlossen.

Alle getroffenen Maßnahmen der Bundesregierung und des Berliner Senats bezüglich der Pandemie dienen dazu, dass es gelingt, die exponentiell steigenden Inzidenzen zu stoppen und so einen medizinischen Kollaps zu verhindern. Diesen wichtigen Faktor dürfen wir weiterhin bei allen Entbehrungen und Frust nicht außer Acht lassen.

An dieser Stelle möchten wir uns erneut für eure bisherige Unterstützung und euer Durchhaltevermögen bedanken. Ihr seid einfach “Spitze“. In der Anlage sind für euch noch einmal unsere Alternativangebote beigefügt. Testet doch mal u.a. das “Personal-Training“ mit Felix oder Bettina. Wir werden in den kommenden Wochen versuchen das Angebot weiter auszubauen. Zudem haben wir für euch einen “FIT FÜRS FEST ADVENTSKALENDER“ erstellt. Los geht’s mit dem ersten Türchen am ersten Dezember. 

Für Fragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.

Bleibt gesund!

 

Willkommen auf den Seiten des SC Tegeler Forst e.V.

Als Nordberliner Zentrum für Leichtathletik als Leistungs- und Breitensport und Talentezentrum des Berliner Leichtathletik-Verbands, bieten wir auch ein breites Programm an Fitness- und Gesundheitsgruppen.

Hier informieren wir über alle den Verein TF betreffenden Angelegenheiten wie Trainingsangebote für Jung-Alt, aktuelle Infos (NEWS), Mitgliedschaft, Vorstand und Ausschüsse, Übungsleiter und Trainer u.v.m.

Noch mehr Infos zu Wettkampfsport Leichtathletik finden sich auf der gemeinsam mit den Leichtathletik-Abteilungen unserer Partnervereine VfB Hermsdorf und BSC Rehberge geführten Website lgnord.de

Unsere Sportangebote

Piktogramme ©DOSB

News

03.12 2020

Deborah und Rabea Schöneborn jagen Marathon Olympianorm

Vorschau Valencia Marathon, 06.12.2012

Tr…

Weiterlesen
02.12 2020

Unser Geschenk an die Natur!

Gemeinsam laufen für mehr Bäume im…

Weiterlesen
30.11 2020

Corona-Update vom 30.11.2020

Aktuelle Informationen zur Anpassung der…

Weiterlesen
26.11 2020

ABSAGE Herbstwaldlauf

Liebe Vereinsmitglieder, liebe…

Weiterlesen
23.11 2020

LOCAL HEROES TEIL 3

Top Athletin Karolina Pahlitzsch und Top…

Weiterlesen