Nord Berlin Runners – Laufen für den guten Zweck

|   SCTF

Der SC Tegeler Forst e.V. und die Läufer*innen aus „Nord Berlin Runners“ verbinden Laufsport und soziales Engagement.
Jeden Tag, jede Woche, jeden Monat sammelt unsere Strava Community fleißig mehrere Kilometer. Im Monat Juni kamen über 7.800km zusammen. Das entspricht einer Strecke rund um Deutschland, Österreich und die Schweiz. Eine beeindruckende Leistung, die von dem SC Tegeler Forst mit einer Spende an die Caritas Sozialstation in Reinickendorf honoriert wurde. Den Verantwortlichen und Mitarbeitern konnten wir mit unserer Spende eine unerwartete Freude in diesen schwierigen Zeiten bescheren.
Die nächste Herausforderung, inklusive der finanziellen Unterstützung einer wohltätigen Organisation, findet auch im Juli statt. Ob Anfänger oder Laufprofi. Jedes Workout und jeder gelaufene Kilometer bringen uns dem Ziel näher. Ganz nebenbei tun wir dabei alle etwas für die eigene Gesundheit. Dafür müsst ihr einfach und kostenlos der Strava-Community „Nord Berlin Runners“ beitreten und regelmäßig euer persönliches Ausdauertraining absolvieren. Wir vom Organisationsteam freuen uns schon auf die nächsten bewegten Wochen und freuen uns auch über einen Besuch der Nord Berlin Runners – Community auf unserer Homepage (https://www.sc-tegeler-forst.de/community/nord-berlin-runners).

Zurück
Paul Murcha, Felix Fasel und Klaus Brill (1.,2. und 4. v.l.) bei der Scheckübergabe an die Caritas Sozialstation