Peter Bartel hält den neuen Weltrekord !!!

Erstellt von Lutz Raschke | |   Info

Unser Ultra-Läufer Peter Bartel  hat den Weltrekord auf 555,55 km geschraubt.

 

Herzlichen Glückwunsch Herr Bartel.

Tolle Leistung und ein vorbildliches Engagement für eine gute Sache.

 

Hier der Bericht von Clubleiter Oliver Tusche.

 

sehr geehrte damen und herren

 

am freitag, 6. januar 2006 um 10.53 uhr hatte der ultraläufer peter bartel den alten weltrekord des briten rory coleman im 7-tage-laufband-laufen von 456,49 km eingestellt. gestern um 20.00 uhr war seine laufzeit von 168 stunden beendet. 555,55 km hatte er absolviert, und damit den rekord um fast 100,00 km verbessert. eine fazinierende leistung auf dem laufband.

 

mit seinem lauf hat peter bartel auch aufmerksamkeit für ein schulprojekt für aidswaisen in katete/ sambia lenken wollen. bisher sind über 3.000,00 € spenden zusammengekommen, so das der beginn des schulneubaus in katete in erreichbare nähe rückt.

 

am letzten tag ist peter bartel das laufen recht schwer gefallen. geprägt von den anstrengungen der sechs lauftage davor kamm er morgens um 05.00 uhr nur schwer in gang. um 07.00 bedurfte es einer stunde schlaf, massagen und einem starken kaffee. auch mittags um 13.00 uhr legte er noch mal eine pause. danach lief er aber locker dem ziel entgegen, um 20.00 uhr war sein lauf beendet über 150 freunde, ehemalige schüler, kollegen und fans feierten mit minutenlangem beifall diese aussergewöhnliche sportliche leistung.

 

spannend bleibt, wie lange der rekord bestand hat, da seit dem 6. januar michel gouin (www.michelgouin.com) in canada den gleichen rekord angreifen will. nach 31 h hatte dieser etwas mehr als 145 km bewältigt und ist damit etwas schneller als peter bartel in der gleichen zeit.

 

für weitere fragen und interviewwünsche stehen wir ihnen gerne zur verfügung,

mit freundlichen grüßen

oliver tusche
clubleiter

 

Zurück