10.11.09: Wahl der Berliner Leichtathleten des Jahres 2009!

Es wird wieder gewählt!

Bei der Wahl zur/m Berliner Leichtathletin/en des Jahrs stehen f√ľr das Jahr 2009 auch zwei Athleten der LG NORD Berlin zur Auswahl.

 

Im Hochsprung ist das die Weltmeisterschaftselfte und Halleneuropameisterschaftsfinalistin und DM-Zweite Meike Kr√∂ger. Die 23-j√§hrige Architekturstudentin der TU Berlin √ľbersprang in diesem Jahr 1,93m und insgesamt zehnmal √ľber 1,90m.

Bei den M√§nnern steht der LG NORD-Mittelstreckler Carsten Schlangen im Aufgebot, er startet ebenfalls bei der Hallen-EM in Turin, wurde dann Deutscher Meister √ľber 1500m in Ulm und lief beim ISTAF in Berlin wie schon im Vorjahr seine Bestzeit von 3:34,60min. Auch Carsten studiert Architektur an der TU Berlin. F√ľr die Wahl muss man den angeh√§ngten PDF-Bogen ausf√ľllen und dann bis 31.12.09 an die Gesch√§ftsstelle des Berliner Leichtathletik-Verbandes unter Glockenturmstr. 1 in 14053 Berlin senden.

 

Der Stimmzettel als PDF-Datei

 

Auf der Seite des BLV gibt es noch zusätzliche Informationen.

 

Bei der Wahl zur Berliner Sportlerin des Jahres ist von der LG NORD Berlin nur Meike Kr√∂ger als einzige Leichtathletin im weiblichen Aufgebot √ľberhaupt nominiert und hat nach ihrem herzerfrischenden Auftritt bei der WM durchaus Au√üenseiterchancen. Die Wahl geht hier unter dem unten stehenden Link per Internet wesentlich einfacher, schneller und direkter. Der Link zur Wahl Sportler des Jahres findet sich hier http://www.champions-berlin.de/

CHAMPIONS 2009 - Berlins Sportler des Jahres
Gold, Silber, Bronze. Berlins Sportler feiern 2009 Titel und Erfolge bei Welt- und Europameisterschaften wie lange nicht. Zeit, es ihnen zu danken - mit der Wahl der ‚ÄěCHAMPIONS 2009 ‚Äď Berlins Sportler des Jahres‚Äú. Am 5. Dezember werden im Berliner Estrel Convention Center die besten Sportler, Teams und Trainer im Rahmen einer festlichen Gala geehrt.

Zur Wahl stehen nicht nur die ber√ľhmtesten unter ihnen, wie Schwimm-K√∂nigin Britta Steffen, die in Rom gleich zwei Weltmeistertitel errang. Oder Diskus-Riese Robert Harting, der das Unm√∂gliche schaffte und mit seinem letzten Versuch mit pers√∂nlicher Bestleistung die Goldmedaille bei der Leichtathletik-WM in seinem Heimatstadion holte. Aber auch Nachwuchstalente wie Hochspringerin Meike Kr√∂ger, die bei der Leichtathletik-WM √ľber sich hinauswuchs und es ins Finale schaffte, haben echte Chancen - denn die Wahl haben die Sportfans.

Jeder kann die Sieger in den vier Kategorien mitbestimmen ‚Äď und selbst zum Gewinner werden. Die Abstimmung erfolgt vom 7. bis 26. November 2009 auf dieser Homepage, in √ľber 1000 Berliner Lotto-Annahmestellen, den 190 Filialen von Getr√§nke Hoffmann und √ľberCoupons in vielen Berliner Tageszeitungen. Alle Teilnehmer nehmen an der Verlosung von Preisen im Wert von √ľber 20 000 Euro teil. Darunter exklusive VIP-Tickets f√ľr die Eishockey-Weltmeisterschaft 2010.

 

 

(Foto: Gladys Chai von der Laage)
(Foto: Gladys Chai von der Laage)
(Foto: Iris Hensel)
(Foto: Theo Kiefner)
(Foto: Dirk Gantenberg)
(Foto: Dirk Gantenberg)
(Foto: Dirk Gantenberg)
(Foto: Dirk Gantenberg)
(Foto: Dirk Gantenberg)
(Foto: Dirk Gantenberg)